Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hinweis ausblenden

FAQ

Häufige Fragen und Antworten


 

 

1. Ich benötige für meine Buchhaltung ein Angebot, wie kann ich das erhalten?

Da unser System auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, gibt es für die Angebotserstellung eine Standardfunktion im System. Um ein Angebot für Ihre Wunschartikel zu erhalten gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Legen Sie die gewünschten Artikel wie bei einem normalen Einkauf in den Warenkorb.

  2. Rufen Sie Ihren Warenkorb auf. Folgen Sie dort den Anweisungen und wählen Ihre gewünschte Zahlungsart aus. Anschließend können Sie mit Hilfe der Funktion "Angebot anfordern" direkt ein Angebot in PDF Format erstellen lassen.

 

 

2. Wie kann ich eine spezielle Nummer für meine Buchhaltung hinterlegen?

Unterhalb der Artikelauflistung Ihres Warenkorbs findet sich ein Referenznummerfeld, welches Sie auch später auf der Rechnung und weiteren Dokumenten wieder finden. Hier können Sie Referenznummern und spezielle Angaben (z. B. interne Bestellnummer, SAP-Nummer, etc.) hinterlegen.

 

 

3. Ich benötige für meine Buchhaltung eine Rechnung per Post

Sie können bei der Bestellung im letzten Schritt aus zwei Optionen auswählen. Rechnung per E-Mail (kostenfrei) und Rechnung per Post (CHF 50,-). Wählen Sie Rechnung per Post, wird diese per Briefverkehr an die von Ihnen hinterlegte Rechnungsadresse zugestellt.

 

 

4. Wir können keine Bestellung mit Vorauszahlung tätigen

Diese Aussage stimmt in den meisten Fällen nicht. Reden Sie mit Ihrer Buchhaltung. Grössere Anschaffungen werden meistens mit einer Bankgarantie getätigt wie z.B. eine Beschaffung eines MS oder NMR Systems. Die Bankgarantie stellt Ihre Zahlung bis zur Lieferung der Anlage sicher und wird von der Finanzabteilung als Sicherheit akzeptiert. Diese Erfahrung haben wir bei verschiedene Firmen sowie Universitäten gemacht.